Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker (m/w)


  • Vollzeit
  • Kassel, Deutschland

Rahmenbedingungen

Schulbildung: Realschulabschluss
Ausbildungsdauer: 3 1/2 Jahre
Arbeitsgebiet: Wartung, Prüfung und Instandsetzen von Nutzfahrzeugen, insbesondere der Busse im Öffentlichen Personennahverkehr, Aus- und Umrüsten mit Sonderausstattungen; Verantwortung für die Funktions- und Straßenverkehrstauglichkeit der Fahrzeuge
Abschlussprüfung: Industrie- und Handelskammer

Ab unter die Haube

Fahrzeuge unter die Lupe nehmen, fit machen und am Laufen halten sind die Aufgaben von Kfz-Mechatronikerinnen und -Mechatronikern. Dazu brauchen sie mehr als Fachwissen, Blaumann, Hebebühne und Knarrenkasten. Denn längst haben Computer und Elektronik Einzug in sämtliche Fahrzeuge gehalten.

Herr über 500 und mehr PS

Während Ihrer Ausbildung bei der KVV erwerben Sie alle notwendigen Kenntnisse der Mechanik, Elektronik, Hydraulik und Pneumatik, um die Nutzfahrzeuge der KVV und sogar die MAN-Motoren auf den Dächern der RegioTrams, eigenverantwortlich warten und instand setzen zu können. Sie erlernen den Umgang mit den üblichen maschinellen Werkzeugen einer Kfz-Werkstatt, verschiedene Schweißverfahren sowie die Fehlerdiagnose mithilfe computergestützter Mess- und Prüfgeräte. Vom Umrüsten der Fahrzeuge mit Sonderausstattungen über das anschließende Prüfen auf Funktions- und Straßenverkehrstauglichkeit bis hin zur Probefahrt ist in Ihrem Arbeitsalltag alles dabei. Es wird also bestimmt nicht langweilig.

Die Flotte im Griff

Von unseren Kraftfahrzeugmechatronikerinnen und -mechatronikern verlangen wir dasselbe, wie unsere Kunden von uns: einen reibungslosen Fahrbetrieb. Genaues Arbeiten, sorgfältige Fehleranalysen sowie ein hohes Maß an Verantwortung setzen wir deshalb voraus. Und das zahlt sich auch für Sie aus. Denn nach Ihrer Ausbildung gibt es zahlreiche Einsatzorte für Sie: nicht nur in Werkstätten, sondern auch bei Herstellern, Importeuren oder Unternehmen mit eigenem Fuhrpark.

Die Kasseler Verkehrs- und Versorgungs-GmbH ist der kommunale Dienstleister für Kassel und Nordhessen. Unsere Tochterunternehmen bieten eine sichere und saubere Energieversorgung, ein modernes und umweltfreundliches Nahverkehrsangebot sowie ein leistungsstarkes und zuverlässiges Telekommunikationsnetz. Außerdem betreiben sie die Schwimmbäder und die Straßenbeleuchtung für die Stadt Kassel und haben die Betriebsführung Wasser inne.