Wirtschaftsinformatiker / Wirtschaftsingenieur als IT Experte Netzbetreiberabrechnung (m/w/d)


  • Vollzeit
  • Kassel, Deutschland

Ihre Aufgaben

  • Sie bringen mit Ihrer IT-Kompetenz die Prozesseffizienz für die Aufgabenbereiche Abrechnung, Kundenservice und Marktkommunikation voran und begleiten die interne Optimierung der Geschäftsprozesse sowie deren Dokumentation.
  • Sie betreuen die eingesetzten IT-Systeme und implementieren Anforderungen unter Einsatz von Programmiersprachen, Frameworks und Technologien. Zudem betreuen Sie Anwender und managen Massendaten und Stammdaten auf Anforderung des Fachbereichs (u.a. LSMW-Funktion etc.).
  • Dabei unterstützen Sie unsere Prozessexperten und Sachbearbeiter (m/w/d) in IT-Fragestellungen und beraten die Fachbereiche in der fachlichen und technischen Umsetzung ihrer IT-Projekte.
  • Zudem zählt die Leitung und Mitarbeit in Projekten zur Konzeption und Weiterentwicklung (z.B. auf Basis der veränderten gesetzlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen) der Kundenservice- und Abrechnungsprozesse und deren Systeme bis zur Entscheidungsvorlage zu Ihren Aufgaben.
  • Die Projektziele stellen Sie hierbei in Hinblick auf Ergebnisqualität und unter Berücksichtigung der Zeitplanung und Budgetverteilung sicher.
  • Die Konzeptionierung, Erstellung und Weiterentwicklung von QS, Berichtswesen und Frühwarnsystemen gehört ebenso zu Ihrem Tätigkeitsprofil wie das regelmäßige Reporting, die Projektdokumentation sowie die Koordination der vorhandenen Ressourcen an FBL/BL.

Ihr Profil

  • Sie haben ein (Fach-)Hochschulstudium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik (Bachelor) oder Elektrotechnik mit IT-Hintergrund erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Neben mehrjähriger Berufserfahrung im IT-Projektmanagement und in der Business Analyse verfügen Sie über sehr gute Kenntnisse in der Energiewirtschaft.
  • Expertenwissen in SAP/ISU, BI, MS Office etc. setzen wir voraus. Ihre praktischen Programmiererfahrungen umfassen idealerweise auch die Massendatenverarbeitungen. 
  • Sie konnten bereits Erfahrung im Einsatz von Modellierungstools wie BPMN (bizagi) sammeln.
  • Kenntnisse weiterer Systeme z.B. FirstX, Simplifier etc. sind von Vorteil.
  • Sie verfügen bereits über Kenntnisse der relevanten rechtlichen Rahmenbedingungen (z.B. EnWG, EEG, KWKG, GPKE, GeLi Gas usw.)
  • Ihr analytisches und logisches Denkvermögen trägt gemeinsam mit einer hohen Zielorientierung und Entscheidungsfreudigkeit dazu bei, die gemeinsam gesteckten Ziele aktiv zu fördern.
  • Zudem zeichnet Sie eine ausgesprochene IT-Affinität sowie eine hohe Organisations- und Planungsfähigkeit aus.

Wir bieten

  • Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem leistungsfähigen, lokal verankerten Unternehmen sowie eine spannende Herausforderung in einem auf Nachhaltigkeit bedachten Konzern.
  • Wir zahlen die branchenübliche Vergütung nach dem bei uns gültigen TV-V (Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe).
  • Wir fördern Sie mit einer maßgeschneiderten Weiterbildung - intern und extern.
  • Wir unterstützen Sie bei einer guten Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten (Gleitzeit) und mobilem Arbeiten.
  • Wir bieten eine attraktive, vom Arbeitgeber mitfinanzierte betriebliche Altersversorgung.
  • Wir haben außerdem für unsere Mitarbeiter eine eigene Kantine, Parkplätze und die Möglichkeit, ein Jobticket zu nutzen.

Sie suchen eine neue Herausforderung! Wir suchen Sie!

Bewerben Sie sich jetzt online mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Die Städtische Werke Netz + Service GmbH sorgt für einen sicheren und unterbrechungsfreien Betrieb von rund 3.000 Kilometern Strom-, 1.200 Kilometern Gas- und 1.300 Kilometern Wasserleitungen sowie rund 21.000 Leuchten im öffentlichen Raum. Darüber hinaus planen und bauen wir modernste Datennetze und bieten nützliche Dienstleistungen für Privat-, Industrie- und Gewerbekunden.